Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen
Einverstanden

PROTAURUS Classico, Spind/Garderobenschrank doppelstöckig mit Sitzbank, 4 Abteile, 2100 x 615 x 815 mm (HxBxT)

Ihr Preis 404,00 EUR UVP 399,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl. Versandkosten
Lieferzeit: sofort
Art.Nr.: 527-1014
GTIN/EAN: 4053289022054
In dieser Ausführung:
Preis/Artikel


Produktbeschreibung

Die Serie Classico ist die preisgünstige Serie in traditioneller Bauform, mit den Vorteilen des umfangreichen Zubehörs und der individuellen Anpassbarkeit. Dieser Spind mit 2 Abteilen steht auf einer Sitzbank mit 400 mm Bauhöhe, im hinteren Bereich abgesenkt auf 300 mm, um den Spind aufzunehmen. Wählen Sie zwischen 4 Türfarben nach RAL-Standard: lichtgrau, rubinrot, enzianblau und anthrazitgrau sind im Sortiment. Jedes Abteil ist mit einer Kleiderstange mit zwei Haken, Handtuchhalter und Hutboden ausgestattet. In unserer Zubehörkategorie finden Sie umfangreiche Erweiterungen, wie zum Beispiel Zusatzböden, Sportkits und Kleiderbügel.

Aus Transportgründen werden Spind und Sitzbank getrennt geliefert. Die Sitzbank ist komplett montiert und kann einfach und unkompliziert in wenigen Minuten mit dem Spind verbunden werden (Schraubverbindung).

 
Allgemein
Hersteller PROTAURUS
Spindtyp Doppelstöckig + Sitzbank
Anzahl Abteile 2 nebeneinander, 2 übereinander
Abmessungen
Höhe 2100 mm (1800+300 mm)
Breite 615 mm
Tiefe 815 mm (500+315 mm)
Abteilbreite 300 mm
Abteilinnenhöhe ca. 770 mm
Abteilinnenbreite ca. 233 mm
Abteilinnentiefe 470 mm
Lichte Zugangsbreite Abteil ca. 210 mm
Korpus
Material Stahlblech
Farbe komplett RAL 7035 lichtgrau, lichtgrau mit Türen enzianblau RAL 5010, alt. rubinrot RAL 3003, alt. anthrazitgrau RAL 7016
Oberfläche Pulverbeschichtung
Türen/Innenausstattung
Inneneinrichtung pro Abteil Kleiderstange, 2 Haken
Türausstattung Lüftungsschlitze, Etikettenrahmen
Türanschlag rechts, in Drehbolzen
Standardschließart Zylinderschloss oder Drehriegel
Sonstiges
Unterbau Sitzbank
Sonstiges